Christina Risken empfiehlt...
Dolly Alderton
Gespenster

Nina ist 32, Single und erfolgreiche Kochbuch Autorin in London.
Als sie nach einer Trennung grade hofft, Jemanden Neues kennenzulernen, verändert sich einiges in ihrem Leben.
Der Vater leidet zunehmend an Demenz, ihr Exfreund heiratet.
Und wo ist ihr frischgebackener neuer Freund plötzlich hin?

Nachdenklich und doch nicht schwer, ein Buch, das packt!

Hier gibt’s das Buch!